Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Bildung Bildung Perspektive der Kirche im Erzbistum Paderborn

Perspektive der Kirche im Erzbistum Paderborn

E-Mail Drucken PDF

Online und in Präsenzveranstaltungen kann man sich in den nächsten Monaten mt der längerfristigen Perspektve der Kirche im Erzbistum Paderborn auseinandersetzen.

Die Veranstaltungen „Perspektive: Zukunft der Kirche“ möchten einen realistischen Blick auf die Entwicklungen unserer Kirche ermöglichen. Auf der Basis von Zahlen und Fakten soll ein Blick in die Zukunft geworfen und Veränderung zum Thema werden.
Die Veröffentlichung der einzelnen Termine und die Anmeldung erfolgt über die Webseite des Liborianum: www.liborianum.de

Folgende Fragen können dabei leitend sein:

 

Was bedeuten die Entwicklungen für mein Engagement, für meine Arbeit vor Ort?
Was sagt die hohe Austrittswahrscheinlichkeit der Menschen zwischen 25 und 34 Jahren über die Relevanz der Kirche für nachfolgende Generationen aus?
Wie gehe ich mit meiner persönlichen Betroffenheit, Hilflosigkeit, Wut oder Hoffnung hinsichtlich der Zukunft der Kirche um?

Diese persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema wird durch Statements erschiedener Personen aus dem Erzbistum angeregt, welche im Video präsentiert werden.
Wie gehen andere Menschen mit einer sich verändernden Kirche um? Was müsste verändert werden, damit Kirche zukunftsfähig bleibt?
Gibt es positive Erfahrungen in Zeiten kirchlicher Veränderung?

Dem Analyseteil der Veranstaltungen liegt die „Projektion 2060“ zugrunde. In dieser wurde ermittelt, wie sich die evangelische und katholische Kirchenmitgliedschaftszahlen und das Kirchensteueraufkommen bis zum Jahr 2060 in Deutschland entwickeln werden.
Kernaussagen:1. Die Zahl der Mitglieder in der katholischen Kirche wird sich in Deutschland bis 2060 um 48% verringern.
2. Die Kirchen werden 2060 mit einem Verlust von knapp der Hälfte der Kirchensteuerkraft von 2017 konfrontiert sein.
3. Die Austrittswahrscheinlichkeit ist im Berufseinstiegsalter (25 – 34 Jahre) besonders hoch.

Weiitere Informationen finden Sie hier.


Termine: (werdend fortlaufend ergönzt)

26.01.2021: 18.00-20.30 Uhr - digital
04.02.2021: 19.30-22.00 Uhr - digital
25.02.2021: 18.00-20.30 Uhr - digital
13.04.2021: 18.00-20.30 Uhr - digital
11.05.2021: 19.00-21.30 Uhr - digital
18.05.2021: 18.30-21.00 Uhr - digital
19.05.2021: 18.30-21.00 Uhr - digital
27.05.2021: 18.00-20.30 Uhr - digital

 

 

Termine im Dekanat

20.06.2021: Cantate Domino, Minden
05.07.2021: Kirchen und Kino: Sorry, we missed you, Bad Oeynhausen
13.07.2021: 2 hours of faith, Minden
25.07.2021: Cantate Domino, Minden
02.08.2021: Kirchen und Kino: Porträt einer jungen Frau in Flammen, Bad Oeynhausen
28.08.2021: Pilgern auf dem Pfad der Menschenrechte, Minden
30.08.2021: Kirchen und Kino: Vergiftete Wahrheit; Bad Oeynhausen06.09.2021: Kirchen und Kino: Menschlichkeit jetzt!, Bad Oeynhausen
07.09.2021: Pierre Stutz: Lass Dich nicht allein; Einkehrtag, Bad Oeynhausen
10.-12.09.2021: Ökumenischer Pilgerweg: Schwalenberg-Höxter
14.09.2021: 2 hours of faith, Minden
02.-09.20.2021: Ökumenische Begegnungsreise: Breslau und Krakau
12.10.2021: 2 hours of faith, Minden


Wichtige Links