Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite

01.07.2018: BeGEISTert und beGEISTern lassen!

E-Mail Drucken PDF

“Warming up” für die Firmvorbereitung

Vor 4 Wochen haben wir Pfingsten gefeiert und uns mit dem GEIST Gottes stärken lassen für das, was im Alltag auf uns zukommt. Für die Schüler/innen heißt das: Die einen machen ihr Abitur oder ihren Schulabschluss, die anderen lernen fleißig für Klausuren und erwarten – gerade jetzt bei den tropenähnlichen Temperaturen – sehnlichst den Beginn der Sommerferien.

Und in manchen Gemeinden unseres Dekanats beginnt bereits nach den Sommerferien die Firmvorbereitung. In dieser Zeit braucht es natürlich auch Menschen, die die Jugendlichen auf diesem Weg begleiten und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. In unserem Dekanat gibt es viele Menschen, die das bereits seit einigen Jahren mit großem Engagement tun. Und es gibt Menschen, die noch unsicher sind und sich u.a. die Frage stellen, ob Firmkatecht/in sein auch etwas für sie sein kann.

Weiterlesen...
 

Musica Sacra

E-Mail Drucken PDF

Im (künftigen) Pastoralen Raum Wittekindsland finden auch im Jahr 2018 Konzerte und besonders musikalisch gestaltete Gottesdienste unter der Überschrift "Musica Sacra" statt:

Am 10. Juni findet um 17.00 Uhr ein Konzert für Querflöte und Orgel in St. Dionysius Enger statt.

Einen besonderen Höhepunkt wird das Konzert am 24. Juni um 17.00 Uhr in St. Dionysius Enger darstellen. Das Blechbläserensemble „Symphonic Brass Detmold“ ist zu Gast.

Download: Plakat Juni 2018

Weiterlesen...
 

Herford: Ausgabe von Schulmaterialien

E-Mail Drucken PDF

Der Caritasverband für die Stadt und den Kreis Herford e.V. und die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Caritas-Konferenzen der kath. Kirchengemeinden in Herford geben Schulmaterialien für Erstklässler aus.

Weiterlesen...
 

16.09.2018: Visionswallfahrt in Herford

E-Mail Drucken PDF

Herzliche Einladung zur Herforder Visionswallfahrt am Sonntag, den 16.09.2018. Wer zur Wallfahrt nach Herford kommt, befindet sich an dem ältesten Wallfahrtsort mit einer Marienvision nördlich der Alpen.

Auch in diesem Jahr beginnt die Wallfahrt mit einer Messfeier in der evangelischen Siftberger Marienkirche um 17.00 Uhr. Zelebrant und Wallfahrtsprediger ist Weihbischof Hubert Berenbrinker, Paderborn. Anschließend Prozession zur Marienkapelle Maria Rast. Imbiss und Ausklang im großen Saal von Maria Rast.

Weiterlesen...
 

15.-17.06.2018: Ökumenischer Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens

E-Mail Drucken PDF

Noch einige Plätze verfügbar - bitte zeitnah anmelden!

Unter dem Motto „Wie ein Baum gepflanzt an Wasserbächen" steht der diesjährige ökumenische Pilgerweg, der von Leese-Stolzenau über Kloster Loccum und Petershagen bis nach Minden führen wird.
Der Pilgerweg lädt uns ein, über die Kraftquellen, aus denen wir für unser Leben schöpfen können, nachzusinnen und neue Kräfte zu sammeln. Deshalb laden wir während des Weges immer wieder zu einer Zeit der Stille ein, zu Andachten und zu Gottesdiensten - und suchen als ökumenische Gruppe auch das Gespräch miteinander.

Start ist am Freitag, den 14. Juni um 10.30 Uhr am Bahnhof in Leese-Stolzenau. In Minden enden wir am Sonntag nachmittag gegen 17.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus St. Marien; von dort besteht eine Transfermöglichkeit zum Bahnhof Minden (Westf.)

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 22

Wichtige Links