Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite

Präventionsschulungen im Dekanat Herford-Minden

E-Mail Drucken PDF

In Verbindung mit der Ausstellung  „Echt krass“, die vom 17.05. – 30.05.18 in unserem Dekanat in der e-Kirche in Herford (Kiebitzstraße 1) zu sehen ist, bietet das Dekanat Herford-Minden  Informationsveranstaltungen und Präventionsschulungen für unterschiedliche Zielgruppen an:

Für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gemeindearbeit, u.a. in der Erstkommunion- oder Firmvorbereitung, findet am 22. Mai eine Präventionsschulung statt, sowie eine Erweiterungsschulung am 12. Juni. Nähere Informationen finden sie hier.

Eine „Kinder Schützen“ Schulung für alle Aktiven und Verantwortlichen in der Jugendarbeit ab 16 Jahren findet am 26. Mai statt. Nähere Informationen finden sie hier.

Als  Auffrischung für alle, die schon länger dabei sind und nach 5 Jahren die Schulung auffrischen müssen, gibt es eine Veranstaltung am 25. Mai. Nähere Informationen finden sie hier.

Ein Informations- und Austauschtreffen für Kirchenvorstände, Pfarrgemeinderäte sowie die pastoralen Teams, das mit einem Ausstellungsbesuch beginnt, wird am 28. Mai angeboten. Dabei wird es u.a. auch um das Thema „institutionelles Schutzkonzept“ gehen. Nähere Informationen finden sie hier.

Anmeldungen für alle Veranstaltungen möglichst zeitnah im Dekanatsbüro. 

Weiterlesen...
 

Philipp Ashton: Neuer Jugendreferent im Dekanat Herford-Minden

E-Mail Drucken PDF

Philipp Ashton, 33 Jahre, gebürtig aus Schloss Holte-Stukenbrock, ist seit Anfang März der neue Dekanatsreferent für Jugend und Familie im Dekanat Herford-Minden. Der 33 jährige hat an der katholischen Hochschule Paderborn Soziale Arbeit studiert. Im Anschluss war er als Trainee bei der katholischen Landjugend Bewegung (KLJB) Diözesanverband Paderborn tätig, wo er Kontakt zur Jugendverbandsarbeit bekam.

Weiterlesen...
 

Angebote für Pfarrgemeinderäte

E-Mail Drucken PDF

Ende des Jahres 2017 wurden die neuen Pfarrgemeinderäte gewählt, inzwischen haben im gesamten Dekanat Herford-Minden die konstituierenden Sitzungen der Pfarrgemeinderäte stattgefunden.

Alle Mitglieder der Pfarrgemeinderäte sind herzlich eingeladen zum "Fachtag für Pfarrgemeinderäte" am 10. März 2018 in Bielefeld-Sennestadt. Nähere Infos zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Inzwischen haben alle neu- bzw. wiedergewählten Mitglieder der Pfarrgemeinderäte vom Bistum das "Handbuch für Pfarrgemeinderäte" per Post zugeschickt bekommen.
Es steht hier auch zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen...
 

Pilgern 2018

E-Mail Drucken PDF

Der Sigwardsweg und der Jakobsweg, das sind die beiden bekanntesten Pilgerwege in unserer Region.

Pilgergruppen, auch aus den Gemeinden unseres Dekanates, und viele Einzelpersonen nutzen diese Wege, erkunden die Landschaft und finden so auch näher zu sich, zu einander - und zu Gott.

Seit 2009 gestaltet das Dekanat Herford-Minden Ökumenische Pilgerwege und Pilgertage in enger Zusammenarbeit mit dem Regionalpfarrer für Mission, Ökumene und Weltverantwortung der Evangelischen Kirche von Westfalen, der Evangelischen Erwachsenenbildung Ostwestfalen, dem Pilgerbüro Minden und einem Team von Ehrenamtlichen.

Für das Jahr 2018 sind folgende Pilgerwege geplant:

Weiterlesen...
 

Bildungsprogramm für die erste Jahreshälfte 2018

E-Mail Drucken PDF

Gleich ob Sie eine Schulung als neues Pfarrgemeinderatsmitglied, einen Schwimmkreis, eine Tagesmütter/-väterqualifizierung, einen BAMF-Sprachkurs eine Lektorenschulung, einen kooperativen Migrationskurs, oder, oder, oder... suchen. Im neuen Programm der kefb Bielefeld finden Sie für sich genau das richtige. Das Bildungsteam der kefb Bielefeld hat wieder eine breite Palette an Veranstaltungen zusammengestellt, aus der sich an Bildung Interessierte, oder aber auch Kooperationspartner, wie bspw. die Caritaskonferenz, die KFD, der Liturgiekreis… Inhalte und Themen "herauspicken", und vor Ort bearbeiten können.

Weiterlesen...
 


Seite 3 von 21