Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Aktuelles Infos aus Dekanat und Erzbistum
Presseartikel

8.4.2019: Kirchen und Kino: Maria Magdalena

E-Mail Drucken PDF

Maria Magdalena

Wir empfehlen die Online-Buchung! Link


Am Montag, 8. April, setzen die UCI-Kinowelt Bad Oeynhausen, das Dekanat Herford-Minden und das Kulturreferat "KuK!" des Evangelischen Kirchenkreises Vlotho ihre gemeinsame Reihe "Kirchen+Kino" fort. Gezeigt wird der britische  Produktion "Maria Magdalena" aus den Jahr 2018.

Filmstart ist erneut montags um 19.30 Uhr in der UCI-Kinowelt in Bad Oeynhausen, Mindener Str. 36. Zuvor besteht ab 19.00 Uhr  die Möglichkeit, mit anderen Besucher(innen) bei einem Glas Sekt oder Wasser ins Gespräch zu kommen.

Für die jeweils laufende Staffel finden Sie alle Termine für Bad Oeynhausen, eine Kurzbeschreibung, Filmkritiken und den Trailer unter  www.kirchen-und-kino.de.

Karten für alle Filme der Reihe gibt es an der Abendkasse des Kinos sowie sehr unkompliziert online unter www.uci-kinowelt.de. Der Vorverkauf beginnt jeweils eine Woche vor der Vorstellung.

Weiterlesen...
 

10.03.-13.04.2019: Ansichtssachen: Kreuz

E-Mail Drucken PDF

"Ansichtssachen: Kreuz", so lautet die Überschrift der zweiten selber konzipierten Ausstellung der "e-Kirche im Pastoralen Raum Wittekindsland".
Passend zur Fastenzeit werden diesmal unterschiedliche Zugänge zum "Lebensthema Kreuz" angeboten.
Herzliche Einladung:
Lassen Sie sich informieren über die biblischen Hintergründe und die Geschichte der Kreuzesdarstellungen.
Lassen Sie sich positionieren, in dem Sie in die Kreuzigungsszene einsteigen.
Suchen Sie Ihren Zugang zu diesem Thema und betrachten es aus unterschiedlichen Perspektiven.

Ort: e-Kirche St. Paulus, Kiebitzstraße 1, Herford

Öffnungszeiten und Veranstaltungstermine: Webseite der e-kirche: www.kath-kirche-herford.de/ekirche.php

Weiterlesen...
 

6.7.2019: Suche Frieden und jage ihm nach: Schiffsprozession, Minden

E-Mail Drucken PDF

Schiffprozession

Im Jahr 2019 steht die Schiffsprozession in Minden unter dem Motto "Suche den Frieden und jage ihm nach".  Denn der Frieden ist kein Dauergast, der einfach so mit am Tisch sitzt und ein friedliches Miteinander garantiert. Weder in unseren Familien und unserer Gesellschaft, noch in unserer Welt, auch nicht in unseren Kirchen und Gemeinden. Überall erleben wir, wie zerbrechlich und flüchtig der Friede ist. Wie leichtfertig und oft auch unbedacht wir ihn aufs Spiel setzen.

Diese und ähnliche Fragen werden während der Schiffsprozession auf dem Fahrgastschiff „MS Poseidon" auf dem Weg durch die Schachtschleuse zum Steinkreuz über der Weser, dann wieder zurück zum Kanal und über das Wasserstraßenkreuz bis zum Yachthafen in Hahlen bedacht und ins Gebet gebracht.

Weiterlesen...
 

15.3.2019: Letzte Lieder: Sterbende erzählen von der Musik ihres Lebens

E-Mail Drucken PDF

Letzte Lieder

Für sein Buch „Letzte Lieder – Sterbende erzählen von der Musik ihres Lebens“ führte Stefan Weiller deutschlandweit Gespräche mit Menschen am Lebensende. Aus Motiven und nach wahren Begegnungen und Begebenheiten schreibt er intensive Musikgeschichten. Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung sagt über die Letzten Lieder: „Eines der anrührendsten Bücher, das in den letzten Jahren über das Sterben geschrieben worden ist.“

Im Lesungsprogramm „Letzte Lieder Solo“ am Freitag, den 15. März erzählt Stefan Weiller von seinen Reisen zu Menschen in der letzten Lebensphase und hat auch viele bisher unveröffentlichte Geschichten vom Leben und Sterben im Gepäck.

Weiterlesen...
 

17.-19. Mai 2019 Ökumenischer Pilgerweg von Rinteln nach Hameln

E-Mail Drucken PDF

Einige wenige Plätze sind noch (Stand 29. April) verfügbar, bitte zeitnah buchen!

„Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen“ (Matthäus 25,43)

 

Unter diesem Motto steht der Ökumenische Pilgerweg, der dies Jahr von Rinteln über die Schaumburg, Hessisch Oldendorf und Stift Fischbeck bis nach Hameln führen wird.

Der Weg in dieser ökumenischen Gemeinschaft auf  Zeit beginnt am Freitag Vormittag (10.15 Uhr) am Bahnhof in Rinteln und endet, nach zwei Übernachtungen, am Sonntag gegen 17.30 Uhr am Bahnhof in Hameln.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 29