Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Presseartikel Präventionsschulungen im Dekanat Herford-Minden

Präventionsschulungen im Dekanat Herford-Minden

E-Mail Drucken PDF

In Verbindung mit der Ausstellung  „Echt krass“, die vom 17.05. – 30.05.18 in unserem Dekanat in der e-Kirche in Herford (Kiebitzstraße 1) zu sehen ist, bietet das Dekanat Herford-Minden  Informationsveranstaltungen und Präventionsschulungen für unterschiedliche Zielgruppen an:

Für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gemeindearbeit, u.a. in der Erstkommunion- oder Firmvorbereitung, findet am 22. Mai eine Präventionsschulung statt, sowie eine Erweiterungsschulung am 12. Juni. Nähere Informationen finden sie hier.

Eine „Kinder Schützen“ Schulung für alle Aktiven und Verantwortlichen in der Jugendarbeit ab 16 Jahren findet am 26. Mai statt. Nähere Informationen finden sie hier.

Als  Auffrischung für alle, die schon länger dabei sind und nach 5 Jahren die Schulung auffrischen müssen, gibt es eine Veranstaltung am 25. Mai. Nähere Informationen finden sie hier.

Ein Informations- und Austauschtreffen für Kirchenvorstände, Pfarrgemeinderäte sowie die pastoralen Teams, das mit einem Ausstellungsbesuch beginnt, wird am 28. Mai angeboten. Dabei wird es u.a. auch um das Thema „institutionelles Schutzkonzept“ gehen. Nähere Informationen finden sie hier.

Anmeldungen für alle Veranstaltungen möglichst zeitnah im Dekanatsbüro. 

Downloads:

Echt Krass Ausstellungsflyer

22.05.18: Präventionsschulung "Gemeinde"

25.05.2018: Auffrischung nach fünf Jahren

26.05.18: Präventionsschulung "Jugendarbeit"

28.05.2018: Informations- und Austauschtreffen

12.06.18: Erweiterungsschulung "Gemeinde"

Links:

www.petze-institut.de

www.echt-krass.info

 

Wichtige Links