Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Presseartikel Angebote für Pfarrgemeinderäte

Angebote für Pfarrgemeinderäte

E-Mail Drucken PDF

Ende des Jahres 2017 wurden die neuen Pfarrgemeinderäte gewählt, inzwischen haben im gesamten Dekanat Herford-Minden die konstituierenden Sitzungen der Pfarrgemeinderäte stattgefunden.

Alle Mitglieder der Pfarrgemeinderäte sind herzlich eingeladen zum "Fachtag für Pfarrgemeinderäte" am 10. März 2018 in Bielefeld-Sennestadt. Nähere Infos zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Inzwischen haben alle neu- bzw. wiedergewählten Mitglieder der Pfarrgemeinderäte vom Bistum das "Handbuch für Pfarrgemeinderäte" per Post zugeschickt bekommen.
Es steht hier auch zum Download zur Verfügung.

 

Das Dekanat unterstützt die Pfarrgemeinderäte gerne bei ihrer Arbeit.

Dies kann sowohl im Rahmen einer "normalen" Pfarrgemeinderatssitzung (am Abend) bei Ihnen vor Ort als auch im Rahmen einer etwas längeren Veranstaltung geschehen.

Bei Ihnen Ort oder auch auswärts, in einem festen Haus oder unterwegs als Pilger.

Zum Beispiel ein Nachmittag, ein ganzer Tag, ggf. auch eine Veranstaltung mit Übernachtung.

Ab Veranstaltungen von 2,5 Zeitstunden beteiligt sich das Bistum an der Finanzierung.

Als Referent steht Ihnen dafür insbesondere der Dekanatsreferent Martin Decking zur Verfügung.

Je nach Themenstellung können auch andere Referenten oder Moderatoren angefragt werden.

 

Mögliche Themen können sein:

Spirituelle Arbeit als und im PGR

Erstellung eines Jahres- / 4-Jahres-Plans:  "Was ist uns wichtig?"

Leben aus den eigenen Charismen - Was ist mir wichtig? Wozu bin ich da? Welche Aufgaben passen zu mir? Und welche nicht?

Kirchenbilder - Welche Bilder und Hoffnungen tragen wir mit uns herum? Wie können wir diese Bilder fruchtbar machen? Aber auch: Wo behindern uns diese Bilder?

Unsere Aufgabe im PGR: Was wollen wir selber machen, was können andere machen ?

Das Zukunftsbild des Erzbistums Paderborn  - Eine Annäherung über die Vier Handlungsfelder

Und vor allem:

Wozu bist Du da, Kirche von "Paderborn"  = hier vor Ort.

und auch all die Themen, die hier nicht benannt sind, aber Ihnen als Pfarrgemeinderat wichtig sind.

 

Ein möglicher Schritt zur Themenfindung kann die Lektüre des Handbuchs für Pfarrgemeinderäte sein.

Hier gibt es auch Anregungen zu den "Vier Handlungsfeldern", die im "Zukunftsbild" des Bistums benannt worden sind.

Für Ihre Fragen und konkrete Absprachen steht Ihnen der Dekanatsreferent Martin Decking, Tel. 05731 - 755 06 98 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zur Verfügung.