Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Aktuelles
Aktuelles

2018: Mit Kolping nach Israel

E-Mail Drucken PDF

Im kommenden Jahr bietet das Kolpingwerk Diözesanverband Paderborn vom 26.04.- 08.05. für alle Interessierten eine Flugreise ins Heilige Land an.

Die geistliche Begleitung der Reise hat der Diözesanpräses des Kolpingwerkes Paderborn Sebastian Schulz (bis vor kurzem noch Pastor im Pastoralverbund Mindener Land), Organisation und Reiseleitung die stellvertr. Diözesanvorsitzende Else Garske.

Weiterlesen...
 

September 2017: Präventionsschulungen

E-Mail Drucken PDF

Das Dekanat Herford-Minden bietet im September für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, u.a. in der Erstkommunionvorbereitung, Präventionsschulungen an. Unter der Überschrift "Augen auf – hinsehen & schützen" soll im Rahmen dieser Fortbildungen die Grundhaltung einer Kultur der Achtsamkeit gefördert werden, schließlich verstehen wir als Kirche den Schutz von jungen Menschen als selbstverständlichen Auftrag.

Weiterlesen...
 

17.09.2017: Visionswallfahrt in Herford

E-Mail Drucken PDF

Herzliche Einladung zur Herforder Visionswallfahrt am Sonntag, den 17.09.2017. Wer zur Wallfahrt nach Herford kommt, befindet sich an dem ältesten Wallfahrtsort mit einer Marienvision nördlich der Alpen.

Auch in diesem Jahr beginnt die Wallfahrt mit einer Messfeier um 17.00 Uhr in der evangelischen Siftberger Marienkirche um 17.00 Uhr. Zelebrant und Wallfahrtsprediger ist Pfarrer Bernhard Brackhane, Bielefeld, Mitglied der Bistumskommission für Ökumene im Erzbistum Paderborn Prozession zur Marienkapelle Maria Rast. Imbiss und Ausklang im großen Saal von Maria Rast.

Weiterlesen...
 

23.09.2017 Ökumenischer Pilgertag im Münsterland

E-Mail Drucken PDF

Am Samstag, den 23.09.2017 findet im Münsterland eine Ökumenische Pilgerreise zu Maria statt. Dazu lädt das Dekanat Herford Minden zusammen mit dem Pilgerbüro Sigwardsweg in Verbindung mit der Ev. Erwachsenenbildung und dem Amt für Mission, Ökumene und Weltverantwortung (MÖWe) ein.

Interessierte aller Konfessionen sind eingeladen, sich im Reformationsjahr gemeinsam auf den Weg vom Bahnhaltepunkt Warendorf-Einen-Müssingen entlang der Ems zum münsterländischen Marienwallfahrtsort Telgte zu begeben.

Weiterlesen...
 

16.09.2017 Ökumenischer Afrikatag

E-Mail Drucken PDF

Klimawandel, globale Ungerechtigkeit und fehlende Lebensperspektiven

Flucht übers Mittelmeer und ihre Ursachen

Am Samstag, den 16. September 2017 findet von 9.30 bis 15.30 Uhr ein ökumenischer Afrikatag in der Birger-Forell-Schule im Ev. Schulzentrum Espelkamp (Kantstraße 34) in Espelkamp statt.

Eingeleitet wird der Tag durch zwei Vorträge von Prof. Alexander Lohner und Heidemarie Wieczorek-Zeul, die sich beide dem Thema "Klimawandel und Fluchtursachen in afrikanischen Staaten - europäische Verflechtungen und Verpflichtungen" widmen.

Prof. Lohner, Theologischer Grundsatzreferent beim Hilfswerk MISEROR, wird dies Thema aus der Sicht einer Nichtregierungsorganisation (NGO) beleuchten, während Frau Wieczorek-Zeul (1998-2009 Bundesministerin für Wirtschaftliche Zusammenarbeit) sich dem Thema aus entwicklungspolitischer Sicht widmen wird.

Weiterlesen...
 


Seite 4 von 13

Wichtige Links