Joomla - p111898

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Presseartikel September 2017: Präventionsschulungen

September 2017: Präventionsschulungen

E-Mail Drucken PDF

Das Dekanat Herford-Minden bietet im September für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, u.a. in der Erstkommunionvorbereitung, Präventionsschulungen an. Unter der Überschrift "Augen auf – hinsehen & schützen" soll im Rahmen dieser Fortbildungen die Grundhaltung einer Kultur der Achtsamkeit gefördert werden, schließlich verstehen wir als Kirche den Schutz von jungen Menschen als selbstverständlichen Auftrag.

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich im Rahmen von Gruppenstunden etc. ohne Übernachtungsangebote engagieren, reicht in der Regel eine dreistündige Schulung aus. Wer jedoch Veranstaltungen mit Übernachtung plant, benötigt eine umfangreichere Schulung von sechs Stunden.

Die 3stündigen Schulungen (Grundinformation) werden zweimal, nämlich am Donnerstag, 21. September 2017 von 19.30 – 22.00 Uhr im Pfarrheim St. Joseph in Bünde sowie am Mittwoch, 27. September 2017 von 19.30 – 22.00 Uhr im Pfarrheim Maria Frieden in Herford angeboten.

Am Donnerstag, 28. September 2017 findet von 19.30 – 22.00 Uhr eine weitere Schulung im Pfarrheim Maria Frieden in Herford statt. Mit dem Besuch dieser ergänzenden Veranstaltung - und  ! einer der beiden vorherigen Veranstaltungen - wird dann eine insgesamt 6stündige Schulung (Basisinformation) erreicht.

Auch wer bereits anderweitig an einer 3stündigen Schulung (Grundinformation) teilgenommen hat, kann diese durch den Besuch der Veranstaltung am 28.9. vertiefen und ggf. zu einer 6stündigen "upgraden".

Download:
Ausschreibung und Anmeldeinformationen

 

Wichtige Links